Alleine reisen als Frau

Im Gegensatz zu Männern, stürzen sich die Frauen nicht kopflos in ihr Reiseabenteuer. Manch eine verbringt Wochen damit, sich das Reiseland aus zu suchen, die Unterkünfte zu reservieren um möglichst viel über Kultur und Natur des Landes zu erfahren. Generell möchten Frauen, die alleine reisen, fremde Kulturen, Sprachen; Sitten und die Lebensart der Menschen in fremden Ländern kennen lernen und sich von der oft wunderschönen Natur beeindrucken lassen. Viele nutzen die Gelegenheit einer Single Reise auch dazu ihr Selbstbewusstsein zu stärken und sich einfach mit anderen Menschen zu einer Gruppe zusammen zu schließen.

Diese Tipps sorgen für entspannte Urlaubstage
Heutzutage kann auch jede Frau alleine in den Urlaub fahren. Bevor der große Tag losgeht, sollten Sie vorab die Sitten des Landes kennen. Dies gilt insbesondere bei der Wahl der Kleidung. Gerade in Ländern wie Marokko, Dubai, Ägypten oder Tunesien sollten kurze Röcke und ärmellose Shirts lieber zu Hause bleiben .Auch an so manchem Strand ist es ratsam, etwas mehr zu trage. Sollten Sie in ihrem Urlaubsland mal eine Bekanntschaft machen, die Ihnen eher unangenehm ist, hilft neben dem Trick einen Ring am rechten Ringfinger zu tragen und mit dem fingierten Freund oder Ehemann zu telefonieren, auch ein lautes Nein oder Lass mich in Frieden. Diese Wörter sollte man vor der Abreise unbedingt in der Landessprache lernen. Zum Urlaub gehört es natürlich auch, sich die Kultur anzusehen. Wenn Sie hier Bus und Bahn nutzen möchte, ist ein Platz nahe dem Busfahrer oder innerhalb einer großen Menschenmenge das Beste. Und das Wichtigste zum Schluss. Wenn Sie etwas unternehmen, sagen Sie vorher per Mail oder SMS ihrer Familie, Freunden oder auch Urlaubsbekannten Bescheid wo Sie hin wollen.

Die besten Reiseziele für alleinreisende Frauen

Besonders frauenfreundlich sind neben den europäischen Ländern Irland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien auch die aufregenden Länder Thailand und Australien sowie die Insel Bali.

Die Vorteile und das Fazit einer Singlereise als Frau
Als Frau alleine auf Reisen zu gehen, ist wohl die leichteste Art neue Kulturen und Sprachen kennen zu lernen, neue Freundschaften zu schließen und an Selbstvertrauen und Stärke zu gewinnen. Frauen, die alleine auf Reisen gehen, haben auch den Vorteil, dass sie unabhängig von anderen ganz alleine entscheiden können, was sie im Urlaub tun möchten und was nicht. Wer darüber hinaus die Sitten des Urlaubslandes kennt, der kann hier traumhafte Tage erleben.

Add Comment