Test: Kurzurlaub & Kurzreisen bei www.roomnight.de

Test: Kurzurlaub & Kurzreisen bei www.roomnight.de

Heute möchte ich ein noch nicht so bekanntes Portal für Kurzreisen unter die Lupe nehmen. Es werden Gutscheine für Kurzreisen verkauft. Diese können dann zu einem bestimmten Zeitraum (der natürlich vorher bekannt ist) eingelöst werden.

Hier finden zwei Partner zusammen. Das Hotel hat seine „sauren Gurkenzeit“ und Zimmer die sie günstiger weggeben möchten, und der Kunde der vorher sieht wann die Schnäppchenzeit ist und er Hotels günstig buchen kann.  Roomnight.de bringt die beiden zusammen.

Das hört sich auf dem ersten Blick nicht besonders an, aber der Erfolg liegt im Detail. Roomnight.de hat nur ausgesuchte Hotels im Angebot mit denen sie schon seit Jahren erfolgreich zusammenarbeitet. Die Hotels sind zuverlässig und der Kunde findet schnell seinen Reisezeitraum.

Layout:

Viele Information erscheinen beim aufrufen der Seite. Man wird ein wenig visuell überfordert.  Die Seitenbilder sind meines Erachtens zu viel des guten.

Angebote:

Für wenig Geld findet man viele Angebote in der ganzen Republik die einen Kurzurlaub finanziell nicht ausufern lassen. Es sind wie schon erwähnt nur ausgesuchte Hotels und nicht alle Hotels Deutschland in einem Topf wie bei den üblichen Portalen. Hier ist enger Austausch mit den Hoteliers der Schlüssel zum Erfolg. Gute und langjährige Kontakte ermöglichen hier häufiger das Quäntchen „mehr“ was es woanders halt nicht gibt. Das ist das USP von Roomnight.de.

Auch auf Ebay ist man ein absoluter Topseller mit über verkauften 150.000 Kurzreisen. Die Zufriedenheitsrate von 99,9 % ist absolut klasse und spricht eine eindeutige Sprache. Der Kunde ist zufrieden.

Man hat aber nicht immer die Hotels in „der ersten Strandreihe“. Wenn sich z.B. Köln anguckt, werden Hotels auch in Neuss angeboten. Das ist dann schon ein wenig weit. Aber über die interaktive Landkarte sieht man immer genau wo das Hotel liegt.

Funktionalität:

Die Unterseiten bauen sich sehr schnell auf. Das Navigieren geht gut von der Hand und ist sehr angenehm.  Suche nach Städtereisen in den klassischen Zielen wie Berlin, Hamburg, Dresden und auch in den Regionen wie Schwarzwald oder Ostseeküste wird ausreichend angeboten.

Das Spiel Bagtion ist mal was ganz anderes. Ein tolle Idee wie man sich zusammen mit den Kindern ein Ziel oder Hotel aussucht. Man packt interaktiv seinen Koffer (z.B. Surfbrett) und bekommt dann die Schnittmengen der eingepackten Gegenstände. Das macht Kindern Spaß!

 

FAZIT:

Auf den ersten Blick hat mich das Layout ein wenig „überfordert“ und kommt der smarten Idee nicht so gerecht. Wenn man aber mal im Thema drin ist, merkt man was Roomnight.de alles bietet. Vom Familienurlaub über Kuschelwochenende bis hin zu Wellnessurlaub wird alles angeboten. Durch die Vorauswahl der Hotels sollte man vor „bösen Überraschungen“ am Urlaubsort gefeit sein.

Für ein kleines Geld findet Urlauber schnell SEIN Hotel in fast allen Region Deutschlands. Der Erfolg und die guten Bewertungen sprechen für sich. www.roomnight.de ist zwar noch nicht in aller Munde, aber auf einem guten Weg dahin.

Share This Post

30 Comments - Write a Comment

    1. Hi Mike,

      Gutschein-Reisen sind immer ein spezielles Spiel. Man spart in der Regel sehr viel Geld, hat aber auch Einschränkungen. Roomnight hat den Vorteil der langjährigen Zusammenarbeit mit bestimmten Hotels. Das war immer seine Stärke. Ob sich die Qualität geändert hat, kann ich noch nicht beurteilen. Ich beobachte das aber weiter.
      Aber ich kenne es aus meiner Berufserfahrung, dass solche „Overbookings“ leider ganz schnell passieren können. Man (muss) heute an Personal sparen, und hat den gesamten Buchungsprozeß automatisiert. Ein Fehler wird dann nicht einmal sondern 100 mal gemacht. Das System kann ja nicht denken 🙂
      Ist im Einzelfall sehr ärgerlich, aber dann muss der Veranstalter/Verkäufer sich mit den Kunden zusammensetzen und eine ordentliche Lösung finden.

      Reply
  1. Hallo Hape,
    du hast Recht. Fehler können passieren und sind menschlich. Nur wie du schon selbst sagst, müßen dann Lösungen gefunden werden. Ob diese Lösung dann zum Nachteil des Kunden sein muss? Naja…

    Für dieses Jahr ist mein Urlaub eh schon verplant, vielleicht sieht die Welt im kommenden Jahr schon wieder völlig anders aus.

    Reply
  2. Wir haben einen Ebay-Gutschein für eine schönes 4* Hotel mit Spa geschenkt bekommen. Haben 10 mal versucht ein Zimmer zu bekommen. Leider immer belegt, oder wir müssten 80€ aufpreis zahlen. Gut wir warten noch was mit dem Einlösen. Bei erneutem Anruf im Hotel, stellt sich jetzt raus, daß das Hotel schließt ( kein Wunder wenn man sich die Meinungen anderer Gäste anschaut).
    Nun haben wir uns an Roomnight gewenndet wegen einer Erstattung oder einer Gutschrift. Da der Gutschein bei Ebay ersteigert wurde, hält sich das Unternehmen jetzt einiges an Geld ein, für den Rest (ca.42 €) können wir uns einen neuen Hotelgutschein aussuchen, wobei wir auf jeden Fall ordentlich drauf zahlen! Wir sind sehr begeistert!!!

    Reply
  3. Hallo lamojo,

    insgesamt zwei Kommentare zu Roomnight und beide nicht besonders positiv. Aber dafür sind Blogs ja auch da. Austausch und Erfahrungen weitergeben.

    Danke.

    Gruß
    Hape

    Reply
    1. Hallo,

      wir haben über Roomnight einen Gutschein erworben für ein 4* Hotel.
      Nach einem Jahr haben wir es geschafft einen Termin zu ergattern.
      Reservierungsbestätigung kam, alles super.
      Nun 2 Wochen vor dem Urlaub, kam eine Stornierung vom Hotel.
      Begründung: Hotel schliesst, anbei eine nette Email das man seinen nicht eingelösten Gutschein bei Roomnight tauschen kann.
      Dann denkt man, naja sch… aber egal tauscht man halt und sucht sich einen anderen Gutschein.
      Also habe ich Roomnight mit den Tatsachen vertraut gemacht, nachdem Sie es ja nicht nötig haben, dies dem Kunden mit zu teilen.
      Es hat ein paar Tage gedauert, dann kam eine Email das Sie von meinen 333 Euro
      84 Euro einbehalten wegen enstandener Kosten ( Ebaygebühren, Paypalgebühren, Umsatzsteuer …. ?????)
      Ist schon toll dies auf den Kunden abwälzen zu wollen, dabei sollte man wissen, dass Roomnight erst bei erfolgter Einlösung des Gutscheines das Geld überweist!!

      Ich kann hier nur jeden warnen Geschäfte zu machen!!!

      Kundenfreundlichkeit = – 5 ( oder noch weniger )

      Nach erfolglosen Versuchen dort jemand telefonisch zu erreichen habe ich eine Antwort geschrieben –> keine Reaktion !!

      Man versucht hier die Sache auszusitzen!!

      Nun werde ich gezwungen weitere rechtliche Schritte zu prüfen.
      Egal wie es aus geht –> Urlaub = 0 !!

      Gruß

      Reply
    2. Auch ich hatte 2 Gutscheine für das Hotel. Da dieses nun geschlossen wurde. Habe ich mich an Roomnight gewandt und diese haben für sich einen großen Kostenanteil einbehalten die Gutscheine haben mich 130€ gekostet und vergütet wurden 75€
      Eine FRechheit von Roomnight . Aber noch Kosten für einen Anwalt investieren war mir das nun nicht möglich.

      Reply
  4. Roomnight seriös??? Na ja, Roomnight verkauft Hotelgutscheine und die „guten Hotel“ z.b. Residenz Bad Windheim schliessen dann irgendwann! Der Gutschein von Roomnight ist dann plötzlich noch ca. 75 % Wert! Gebühren (vor allem die eigenen Unkosten) werden dem Kundne belastet! Roomnight ist für mich alles andere als Seriös und mein Fall prüft jetzt ein Anwalt!

    Reply
    1. Lieber James,

      ich habe das Gleiche erlebt wie Du (von 2 Gutscheinen für Bad Windsheim werden trotz Protest insges. 84.-€ einbehalten) und bin sehr verärgert. Ich hoffe, dass mir wenigstens der Restwert überhaupt erstattet wird. Ich wäre sehr daran interssiert zu wissen, zu welchem Ergebnis Dein Anwalt kommt. Kannst Du mich bitte informieren?

      Besten Dank und viele Grüße
      von Ingrid

      Reply
  5. Ich kann nur bestätigen, dass “Roomnight” abzockt. In meinem Fall wurde für zwei Gutscheine für das inzwischen insolvent gegangene Residenz & Spa Hotel in Bad Windsheim jeweils ein satter “Unkostenbeitrag” i.H.v. 25% abgezogen.
    Man bot mir einen Gutscheintausch an, ohne auf den Einbehalt von 25% hinzuweisen. Ich bestellte daraufhin einen anderen Gutschein im Tausch und stellte erst bei der Rechnungstellung diese Diskrepanz fest, die ich zwar sofort reklamierte – aber leider ohne Erfolg! Daraufhin habe ich die neue Bestellung widerrufen und die Rücherstattung des vollen Kaufpreises für die beiden Gutscheine für Bad Windsheim angefordert. Gleichzeitig habe ich eine schriftliche, detaillierte Abrechnung des Erstattungsbetrags angefordert und bin gespannt, ob ich etwas erhalte.

    Reply
  6. Über eBay hatten wir einen Hotelgutschein von roomnight für ca. 60 € erworben. Nachdem das Hotel insolvent wurde (Bad Windsheim) schrieb man uns lediglich ca. 40 € gut. Der Rest wurde als Eigenkostenanteil einbehalten. Diese Gutschrift wäre aber nur im Tausch gegen einen weiteren Hotelgutschein aus der Homepage von roomnight einlösbar. Auf dieser Hompage befinden sich allerdings nur Unterkünfte die mindestens das doppelte, oft sogar das dreifache eines Gutscheines aus einer eBay-Versteigerung kosten. Dies bedeutet, das wir für ein etwa vergleichbares Hotel jetzt etwa 180 € ausgeben müssten. Davon würden dann die 40 € angerechnet. Ein toller Service von roomnight! Wir haben verzichtet, zur Kenntnis genommen, dass roomnight das gesamte Risiko einer Insolvenz auf den Kunden abwälzt und zudem mit dem ohnehin schon geschädigten Kunden bezüglich seiner abgespeckten Gutschrift auch noch ein Geschäft machen will.
    Auf solche Geschäftspartner werden wir künftig vollkommen verzichten!

    Reply
  7. Die negativen Kommentare zu „roomnight“ kann ich nur bestätigen. Auch ich wurde von „roomnight“ betrogen.
    Wir wollten unseren Gutschein für Bad Windsheim (Hotel zwischenzeitlich insolvent) einlösen., Im Hotel wurde mir mitgeteilt, dass keine Gutscheine mehr eingelöst werden können und ich sollte von „roomnight“ das Geld, das ich für den Gutschein bezahlt habe, dort anfordern, da das Geld nicht an das Hotel bezahlt wurde. Auf meinen Anruf hin bei „roomnight“, wurde mir von einer freundlichen Dame mitgeteilt, dass die Geschäftsleitung jegliche Rückzahlung verweigere.
    Auf meine Bemerkung “ das ist ja glatter Betrug“, wurde mir von der Dame am Telefon rechtgegeben.
    Ich kann nur jeden davon warnen, bei dieser unseriösen Firma irgendwelche
    Reisegutscheine zu erwerben.

    Reply
  8. Hallo zusammen,
    ich muss an dieser Stelle mal den Nörglern sagen, das ICH persönlich noch nie probleme mit Gutscheinen von der Firma Roomnight hatte. im Gegenteil. Wir sind schon oft mit gutscheinen in den urlaub gefahren und hatten bislang immer eine gute zeit. auch beim tausch oder der Rückgabe von Gutscheinen war immer alles in Ordnung.

    Reply
    1. Da hast Glück gehabt dass deine gesteigerten Hotels kein Insolvent hatten. Sonst wärst Du bei roomnight genau wie viele andere auch negativ abgezogt betrogen worden.Und es würde bestimmt von Dir auch solche negative Bewertung zu lesen sein.
      Das hat nichts mit nörglern zu tun sondern hier wurde man betrogen.

      Reply
  9. Hallo!
    Ich kann mich dem Urteil von Carsten nur anschließen. Ich hatte nie Probleme mit Gutscheinen von Roomnight und ich bin schon echt häufig damit im Urlaub gewesen. Klar bekommt man nicht immer sein wunschwochenende, da muss man halt flexibel sein. Wer das nicht kann oder will, hat das Prinzip nicht verstanden. was die ungültigen gutscheine betrifft kann ich nur sagen, auch ich hatte pech mit einem hotel, dass pleite gegangen ist. ich habe aber trotzdem den größten Teil wiederbekommen bzw. den Betrag in einen neuen gutschein tauschen können. Bei der Konkurrenz von roomnight ist das leider nciht so: Ich hatte auch Gutscheine von Animod und da ist das geld futsch. die sagten mir, ich muss mich da an den insolvenzverwalter wenden… ja schönen Dank auch.

    Also mit roomnight reise ich immer wieder gern. kann ich nur empfehlen!

    Reply
  10. Hat Ihnen roomnight was bezahlt um so dümmliche Kommentare zu schreiben.
    Roomnight prüft die Hotel nicht richtig. Ich habe einen Gutschein bei Roomnight Hotel Residenz Bad Windsheim gekauft. Das Hotel ging in Insolvenz, alternativ wurde von Roomnight ein anderes Hotel in Bad Windsheim angeboten. Wollte einlösen wieder insolvenz. Da roomnight mit dem Hotel nicht abgerechnet hatte, bekam ich von meinem Gutschein für 2 Nächte für 2 Personen mit Frühstück von Roomnight 23 € zurückerstattet. Roomnight zieht seine Unkosten großzügig ab, der Gutscheinkäufer wird von Roomnight für die Fehler bei der Hotelauswahl der Dumme.
    Fazit:
    Kauft keine Gutscheine bei Roomnight

    Reply
    1. Lieber Martin,

      Sie sollten sich mal mit Ihren Äußerungen zurückhalten und Teilnehmer hier nicht als „dümmlich“ bezeichnen oder gar „Bestechung“.
      Genauso könnte man Ihnen Bestechung von der Roomnight-Konkurrenz unterstellen, wenn Sie so einen Mist hier von sich geben.

      Auch ich hatte in der Tat noch NIE Probleme mit Roomnight. Leider schreiben die Wenigsten, wenn sie zufrieden sind… aber Gemeckert wird schnell, wenn mal was nicht zur Zufriedenheit läuft. Das ist die Mentalität der Deutschen. Schade.

      Deshalb schreibe ich AUSDRÜCKLICH – und NEIN, ich werde von Roomnight dafür NICHT bezahlt – dass ich mit den Angeboten und dem Serivce seit Jahren zufrieden bin.

      Freundliche Grüße – trotz der Entgleisung – auch an den „Martin“.

      Reply
      1. Hallo Melanie R.,
        ich habe Teinehmer nicht als dümmlich bezeichnet.
        Wenn hier roomnight gesteuerte Kommentare geschrieben werden empfinde ich das als dümmlich und lächerlich.
        Wo hat jemand etwas von Bestechung geschrieben ?
        Sie dürfen ruhig sachlich Stellung nehem.
        Geschäftsmodell Roomnight:
        einige Hotels von roomnight sind einfach schlecht teilweise in Insolvenz, siehe zwei Hotels Bad Windsheim etc.
        roomnight behält das bezahlte Geld ein, zahlt eventuell einen nur ein Teil der einbehaltenen Gelder zurück, wenn der Kunde den Gutschein wegen der roomnight Insolvenzhotelauswahl nicht einlösen kann.
        Bei Widerruf reagiert roomnight nicht. Habe das Geld bei Widerruf bis heute nicht.
        roomnight gibt viel zu viele Hotelgutscheine von kleinen Hotels aus, dass der Gutscheinkäufer Probleme mit Terminen hat.
        Ich habe nur schlechte Erfahrungen mit roomnight.
        Mit Hotelgutscheinen von touridat und animod habe ich nur gute Erfahrungen.
        Alles Gute Melanie Z und immer ehrlich bleiben.

        Reply
        1. Frank Stellmacher · Edit

          Tach Martin,
          Ich habe mir gerade mal Ihre Kommentare angesehen. Ich weiss nicht, welche Probleme Sie genau mit der Firma Roomnight haben, aber was Sie hier schreiben ist echt Quatsch. Allein Ihren Formulierungen kann ich schon entnehmen, dass Sie vermutlich derat unverschämt dem Unternehmen gegenüber waren, dass dort kein Mitarbeiter zur Kulanz bereit war.

          Und Ihre Wiedersprüche in Ihren Meldungen hier sprechen für sich. Schade, dass Menschen wie Sie stets Plattformen im Netz finden, um ihren Pöbeleien Luft zu machen. Sie haben sehr wohl von dümmlichen Kommentaren Melanie gegenüber geschrieben. sie sprachen Weiterhin von Zahlungen für positive Kommentare. das nennt man auch Bestechung.
          Also bitte: Kopf einschalten und dann posten.

          ICH hatte noch nie Probleme mit Roomnight. Im Gegenteil. Versuchts mal weniger mit Anzeige, Anwalt und Richter und vielmehr im direkten Gespräch. Dann gehts sicher auch mit Ihnen. Ihre Kritik ist in keinster Weise ernst zu nehmen. Sorry!

          Beste Grüsse vom Frank.

          Reply
  11. Zur Info:

    Ich habe inzwischen nach mehrmaligem schriftlichen Reklamieren 75 % des Kaufpreises meiner zwei Gutscheine für das insolvent gegangene Hotel Residenz Bad Windsheim zurückerstattet bekommen, nachdem ich androhte, gerichtlich gegen Roomnight vorzugehen. Satte 84.-€ wurden von Roomnight ohne Aufstellung der angeblichen „Unkosten“ einbehalten, obwohl ich dies ausdrücklich angefordert hatte.
    Dies nenne ich wirklich seriös und käuferfreundlich…

    Ich werde nie wieder Gutscheine bei Roomnight erwerben. Mein Lehrgeld habe ich bezahlt.

    Reply
  12. Ich habe heute den größten Teil meines Geldes vonRoomnight erstattet bekommen. Darüber bin ich sehr glücklich. denn normalerwerweise geht man doch als kunde leer aus, wenn ein hotel pleite macht. Ich war immer gern in Bad Windsheim. ‚Schade, dass die dicht gemacht haben. So ist aber mein geld nicht komplett futsch.

    ich beschwere mich deshalb nicht und gucke zukünftig einfach, dass ich erst einen Gutschein kaufe, wenn ich auch eine reservierung bekomme. Dann kann man den Gutscheincode immer noch nachreichen.

    Ich finde jedenfalls die Regelung gut. Deshalb großes Lob an Roomnight – ich bleibe euch treu.
    gruß
    Saskia

    Reply
  13. Huch,
    was ist denn hier los? Pro und Contra Roomnight. Ich komme als Kundin des Unternehmens erst jetzt dazu, mal zu gucken, was denn andere davon halten. schlechte Erfahrungen habe ich nicht gemacht, im Gegenteil.

    auf der anderen Seite sollte man auch immer objektiv bleiben, find ich. klar hat man hier und da mal ärger mit Firmen – man ist halt nicht allein auf der Welt udn es gibt immer zwei Seiten – HIER gibts ja leider immer nur die eine Sichtweise zu lesen. Wenn sich das noch mit Wut und Wahrnehmungsstörungen einzelner mischt, kommt es zu bösen gerüchten und beschimpfungen. So wie hier ja teilweise zu lesen ist. Da tun sich menschiche Abgründe auf.

    ich glaube, man kann es nie jedem recht machen. Jeder, der in einer Firma mit Kunden zu tun hat, weiß das. Insofern möchte ich den Appell von meinem Vorredner Frank nochmals wiederholen: Mit Freundlichkeit erreicht man mehr im Leben als mit Beschimpfungen. Probiert das mal aus…

    Andrea

    Reply
  14. Auch ich bin ein roomnight-Opfer. (Insolvenz Bad Windsheim)

    Alleine die Tatsache wie hier zu lesen ist, dass Roomnight-Kunden verschieden behandelt werden lässt argh zu wünschen übrig.
    Wieso bekommen manche Kunden den (reduzierten) Betrag ausbezahlt und manche nicht?

    Roomnight schreibt klar und deutlich dass die eigenen „Unkosten“ gedeckt sind.
    Gleichzeitig können Sie die Leistung nicht mehr erfüllen, da das Hotel geschlossen bzw. insolvent ist.
    Die Ausbezahlung des reduzierten Betrags wäre also kein Problem!
    Aber nein!! Roomnight will gleich das nächste Geschäft und damit doppelte Geschäft machen und zwingt den Kunden zu Listenpreisen zu Kaufen. (die ja letztendlich die gleichen Unkosten usw. nach sich ziehen!)

    Eindeutig bereichert sich Roomnight auf Kosten des Endverbrauchers/Kunden.
    Da hilft es auch nicht, wenn man den um 20-30% reduzierten Betrag gegen Listenpreis-Gutscheine auf der Roomnight-Homepage eintauschen kann.

    ROOMNIGHT. Nein Danke!!! Nie wieder!!!

    Reply
  15. Hier ist das nächste Opfer.Wollte 2 Tage ins Hotel Canaletto in Berlin mit einem Gutschein vom roomnight.Das Hotel ist jetzt Pleite und rommnohgt bietet einen Anzug von 31% an.Von dem Rest soll man einen neuen Gutschein bei denen erwerben. Also nach 3 Pleitehotels und man ist auch Pleite.Also ich würde in Zukunft jedem abraten hier einen cent zu investieren.Lest Euch mal mal die AGB`s durch.Die sehen sich nur als Mittler ohne Verpflichtung gegenüber Ihren Kunden.Hier sollte mal der Verbraucherschutz tätig werden.

    Reply
  16. dann will ich unsere schlechten Erfahrungen auch noch in die Runde geben: Wir haben einen Roomnight-Gutschein für zwei Tage Land-gut-Hotel zum alten Forsthaus in der Eifel geschenkt bekommen. Völlig chancenlos, den dort eingelöst zu bekommen. Erst hieß es man könne nicht so weit im voraus buchen (das war 8 Wochen vorher), dann hieß es so kurz vorher würde es nicht mehr gehen (4 Wochen vorher), dann hieß Gutschein-Buchungen würden gar nicht mehr angenommen. Telefonisch haben sie uns dann vorgejammert sie würden an den Roomnight-Buchungen nichts verdienen oder sogar draufzahlen – daher müssten sie ihre Zimmer für normale Buchungen frei halten. Ich kann nur warnen: dieses System kann man nach unseren Erfahrungen komplett vergessen, reine Abzocke.

    Reply
  17. Hallo zusammen,
    ich lese mit großem Interesse die Nörgeleien auf dieser Seite. Deshalb möchte ich mich hier auch mal zur Wort melden:

    Ich habe schon mehrmals hotelgutscheine gekauft. auch bei andren Händlern. und hatte auch mal das problem, das ein Hotel schließen musste.

    Klar war ich sauer, dass mein Geld futsch war. aber auf der anderen Seite habe ich wenigsten die Chance bekommen, den gutschein zu tauschen. das hat mir ein gutscheinhändler aus köln zum beispiel nciht angeboten. die schrieben mir nur, das ich mich an das hotel wenden müsste. die haben mein geld. udn die haben mir wiederum gesagt, ich muss mich an den insolventzverwalter wenden. na toll.

    da nehme ich doch lieber in kaufe, dass bei roomnight ein paar Euro Abzug gemacht werden , aber nicht mein ganzes geld futsch ist.

    aber das ist hier ja typisch Deutsch. alle nörgeln an jedem und allem rum und sind nicht in der lage auch mal das positive zu sehen. und immer schön das internet nutzen, um dem eigenen Frust platz zu machen.
    für so ein verhalten würde ich mich schämen. widerlich.

    E.

    Reply
  18. Hallöchen,
    auch wir hatten einen Hotelgutschein von roomnight und haben ihn problemlos einlösen können.
    Das Landhaus Nassau in Sachsen war gut, das Essen sogar ausgezeichnet.

    Reply
  19. Hallo,
    völlig unabhängig von den vorherigen Beiträge schreibe ich diesen hier. Es ist eigentlich nicht meine Art so etwas zu schreiben, aber aufgrund der Vorkommnisse muss ich dies jetzt schreiben.
    Erst nachdem ich einigen Ärger mit roomnight hatte, habe ich mich im Internet nach Bewertung umgesehen und musste leider immer wieder das gleiche lesen. Das Hotel kann nicht gebucht werden und ein Umtausch ist nur mit Abschlägen hinnehmbar von einer Erstattung wird komplett Abstand genommen. Von der angepriesnen Kundenzufriedenheit usw. war bei mir leider wenig zu spüren. Unterm Strich fühle ich mich betrogen und bin von meiner Seite mehr als nur enttäuscht. Persönlich kann ich jedem nur davon abraten.

    Reply
  20. Auch ich gehöre zu den Glücklichen, an denen sich Roomnight bereichert hat. 4 Gutscheine die nicht mal das Papier wert sind. Dies Abzocke geht weiter, wenn man sich nicht wehrt. Nie wieder Roomnigth. gisa

    Reply
  21. Hallo,
    da es ja immer einfacher ist, erstmal zu meckern als zu loben, schreibe ich heute mal ein Lob über roomnight:

    ich habe noch keine negaitven Erfahrungen mit roomnight gemacht. Ich habe meine gutscheine immer schnell und unkompliziert einlösen können. Nur ein einziges Mal konnte der Gutschein wegen einer Insolvenz des hotels nicht eingelöst werden. Roomnight hat meinen gutschein auf nachfage ohne wenn und aber getauscht. zwar wurden die entstandenen kosten abgezogen, aber das finde ich völlig okay. immerhin war nicht das ganze Geld weg. diese Sicherheit find ich gut. weiter so, roomnight.

    Reply

Post Comment