Sehenswertes auf der Insel Kreta

Sehenswertes auf der Insel Kreta

Die griechische Insel Kreta ist so vielfältig wie kaum eine andere. Die geografischen Gegebenheiten reichen von Bergregionen bis hin zu feinen Sandstränden. Nicht minder unterschiedlich sind auch die Sehenswürdigkeiten der Insel. Zumeist findet der Urlauber diese abseits von den Touristenhochburgen. Griechenland und Kreta, geprägt von der langen Geschichte, bieten eine Vielzahl von Prachtbauten und Palästen. Der größte Palast auf Kreta ist der Palast von Knossos. Die wahren Ausmaße sind bis heute nicht zur Gänze erfasst. Das liegt daran, dass der ursprüngliche Palast bei einem Erdbeben größtenteils zerstört wurde. Zu besichtigen sind heute die dennoch eindrucksvollen Ruinen. Der Palast existiert seit über 1.000 Jahren und die Verzierungen früherer Zeiten sind bis heute unnachahmlich.

Neben dem Palast von Knossos existiert ein weiteres Relikt der Zeit der Minoer. Die Festung von Phaestos war einst die zweitgrößte Ausgrabungsstätte Griechenlands. Selbst wenn das Interesse an der Historie eher gering ausgeprägt ist, lohnt sich ein Ausflug auf diese Ebene, um den fantastischen Ausblick zu genießen. Sowohl geschichtlich als auch touristisch interessant ist Rethymnon. In der Altstadt lädt der venezianische Hafen in die zahlreichen Tavernen ein, um mit Blick aufs Meer ein Glas Wein zu genießen. Darüber hinaus ist der Stadtkern einer der Ältesten auf Kreta und bis heute sehr gut erhalten. Der eigentliche Anziehungspunkt ist die alte Festung. Wer sein Gefährt am Fuß eines Hügels abstellt, kann die eigentliche Burg problemlos zu Fuß erreichen.

Geschichte und Urlaubsflair auf Kreta erleben

Kreta-Urlauber möchten im Urlaub sowohl Kraft tanken als auch die Insel und deren lange Geschichte erleben. Dies ist am angenehmsten in einer Ferienwohnung möglich. Besonders beliebt bei deutschen Touristen ist die Ferienwohnung Kreta. Durch die zentrale Lage lassen sich die Sehenswürdigkeiten der Insel Kreta gut erkunden und der Feriengast findet alles, was es für einen Urlaub ohne Kompromisse bedarf.

Ob Strand oder historische Ausgrabungsstätte – Kreta ist nicht umsonst so beliebt. Nach einem langen Tag am Strand oder bei einer Entdeckungstour in der Umgebung genießt der Gast die vorzügliche kretische Küche in einer Taverne und fällt sodann in einen erholsamen Schlaf in seiner Ferienwohnung. Gäste finden auch zahlreiche Souvenirs, wie das berühmte Porzellan in kleinen Orten wie Margarites. Kreta inspiriert und begeistert!

Share This Post

Post Comment