Salzburger Land Card

Salzburger Land Card

Verbringst Du Deinen Urlaub im schönen Salzburger Land? Die Salzburger Land Card eröffnet Dir dort Zugang zu über 190 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Gestaltest Du Deinen Urlaub gerne aktiv und erlebnisreich, lohnt sich die Karte besonders. Mit der Salzburger Land Card bezahlst Du einen Fixpreis und besuchst dafür täglich neue, spannende Attraktionen. Du sparst bares Geld und gestaltest Dir Dein eigenes abwechslungsreiches Programm. Verlangt es Dir nach einer Erfrischung, kühlst Du Dich in einem Bad oder See ab. Der Eintritt in das Erlebnisbad Abtenau ist mit der Salzburger Land Card frei. Ein Sportbecken, ein Erlebnisbecken und eine Speed- und Wasserrutsche stehen Dir zur Verfügung. Des Weiteren sorgen ein Strömungskanal mit Schaukelgrotte, Whirl-Liegen, ein Wasserfall, eine Rutsche für Kleinkinder und ein Naturspielbach für Spaß. Für die sportliche Betätigung an Land nutzt Du den Beachvolleyballplatz.

Zugang zu vielen Attraktionen im Salzburger Land

In den Alpen heimische Tiere bewunderst Du im Wild- und Freizeitpark Ferleiten. An der Großglocknerstraße gelegen wohnen dort 200 Tiere auf großzügigen 15 Hektar Fläche. Ein Kindererlebnisland garantiert den Spaßfaktor auch für die Kleinsten. Der Eintritt ist dank der Salzburger Land Card frei. Auf der Burg Mauterndorf, die zeitweise als Sommerresidenz der Salzburger Bischöfe diente, erwacht das Mittelalter zum Leben. Du machst persönlich Bekanntschaft mit dem Hausherrn und seinem Gefolge. Den Eintritt für diese und andere interessante Burgen und Schlösser enthält die Salzburger Land Card. Mit der Karte geht es unter Tage. Sie verschafft Dir einen kostenlosen Zutritt zum ältesten Kupferbergbau und eine fachkundige Führung. Die Salzburger Land Card gibt es für sechs oder zwölf Tage, sodass Du sie sich flexibel Deiner Urlaubsdauer anpasst.

613704_web_R_K_B_by_Marica Herre_pixelio.de

(c) Marica Herre  / pixelio.de

Salzburg bei der Salzburger Land Card integrieren

Die Salzburg Card buchst Du auf Wunsch Deiner Salzburger Land Card hinzu. 24 Stunden lang erkundest Du die Mozartstadt und genießt die Vorteile Deiner Karte. Den Termin für den Ausflug nach Salzburg wählst Du eigenständig innerhalb der Gültigkeitsdauer der Salzburger Land Card. Die Mozartstadt bietet Sehenswertes wie die

–        Festung Hohensalzburg,

–        den Dom zu Salzburg,

–        das Schloss Heilbrunn und

–        verschiedene Museen.

Mit der Salzburg Card begibst Du Dich von Deinem Feriendomizil aus auf die Spuren des berühmtesten Sohns Salzburgs. Mozarts Geburts- und Wohnhaus sind mit der Karte kostenlos zugänglich. In der Getreidegasse 9 kam Wolfgang Amadeus Mozart zur Welt. Heute betrachten Besucher dort die Originalinstrumente des genialen Künstlers. Die originalgetreue Einrichtung der Wohnung versetzt Dich in das bürgerliche Milieu des 18. Jahrhunderts zurück. Für die kleinen Urlauber von Interesse ist, dass die Salzburg Card auch den Eintritt für den Zoo Salzburg beinhaltet. Das Salzburger Land und sein Mittelpunkt Salzburg halten viele Überraschungen für den Urlaub bereit. In jedem Alter findest Du hier spannende Aktivitäten.

Share This Post

Post Comment