Mit der Celebrity Xpedition nach Galapagos

Mit der Celebrity Xpedition nach Galapagos

Eine Kreuzfahrt an sich ist schon etwas ganz Besonderes und ein außergewöhnliches Erlebnis. Es ist kein einfaches Unterfangen, das Ziel der Kreuzfahrt festzulegen, sofern man sich entschieden hat, sich diesen Luxus einmal zu gönnen. Sehr empfehlenswert ist eine Luxus Kreuzfahrt nach Galapagos. Hier bietet sich die Celebrity Xpedition an.

Man wird eine Reise erleben, die ein wenig anders ist und dennoch allen Luxus einer Kreuzfahrt bietet. Diese Reise findet in einem kleinen Rahmen statt, auf diese Weise entsteht eine sehr gute Gemeinschaft an Bord. Begleitet wird die Kreuzfahrt von erfahrenen Naturführen, die (natürlich) eine wissenschaftliche Ausbildung zu bieten haben. Jeder Naturführer kümmert sich um kleine Gruppen.

Es können höchstens 14 Reisegäste in eine Gruppe. Auf diese Weise erlebt man den Galapagos Nationalpark auf eine ruhige Art die zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Im Rahmen einer Kreuzfahrt Galapagos zu entdecken, ist ein Luxus, den man sich ruhig einmal gönnen sollte. Auf der Celebrity Xpedition sind mehrere Decks zu finden, auf denen Kabinen in unterschiedlichen Klassen angeboten werden. Kabinen, die sich auf dem oberen Deck befinden, sind mit Panoramafenstern und kleinen Balkonen ausgestattet. Die Kabinen des Hauptdecks haben Fenster und die auf dem unteren Deck sind mit Bullaugen versehen.

© Celebritiy Cruises

Entdecker Kreuzfahrt

Die 7-Tages Entdecker Kreuzfahrt beginnt in Baltra (Galapagos), wo die Gäste auch einchecken können. Das Schiff steht bereit und lockt mit seinem hohem Komfort und besonders hochwertigem Service wie man es auf einer Kreuzfahrt dieser Güte erwarten kann. Die Reise führt am ersten Nachmittag nach North Seymour. Am nächsten Tag können die Reisenden die San Cristobal Insel und die Espanola Insel bewundern. Ein weiteres Highlight dieser Kreuzfahrt Galapagos sind die Orte Punta Cormorant und der Baroness Outlook auf der Floreana Insel. Im weiteren Reiseverlauf werden Urbina Bay und Punta Espinoza besucht, wie auch die Santa Cruz Insel.

Die Reise hat einige Extras inklusive. So ist, wie schon erwähnt, der Naturführer inbegriffen, der die Gäste auf Landausflügen und Aktivitäten begleitet. Die Gäste werden mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Die Speisen werden entweder als Buffet angeboten oder als Menü am Platz serviert. Die Gäste können im Spa-Centrum an Bord die Seele baumeln lassen und entspannen und es gibt ein ausgezeichnetes Freizeit- und Abendangebot. So findet sich an Bord z.B. ein Fitness-Center. Die Kreuzfahrt mit maximal 92 Passagieren sind Urlaub vom Alltag und bieten einen Hauch von Exklusivität und Luxus.

Share This Post

Post Comment