London

London ist nicht nur Hauptstadt des vereinigten Königreichs, sondern auch Wohnsitz der königlichen Familien und das lebendig-pulsierende Zentrum des Landes. Man könnte fast sagen, dass London eine spiegelbildliche Kleinausgabe des gesamten Landes ist und jede Facette von England wiederspiegelt, wodurch es so vielfältig und bunt wird. Als allererstes werden Sie die historischen Wurzeln entdecken, später fällt auch die Internationalität des Landes ins Auge und auch der englische Schatz an Kunst und Kultur.
Egal was Sie suchen in London, Sie werden es finden, Sie müssen nur wissen wo.

London33 Stadtgebiete
Die Stadt London verteilt sich in 33 Stadtgebieten, die allesamt von Ihnen entdeckt werden möchten. Das lebendige Zentrum der Stadt lässt sich vor allem in dem Bezirk City of London finden, was auch nur Square Mile oder The Square genannt wird. Dieser Bezirk ist das wirtschaftliche und historische Zentrum der Stadt und hier finden sich auch die Weltberühmtheiten des Tower of London, London Wall oder St. Paul´s Cathedral. Der Big Ben, Palace of Westminster, Buckingham Palace oder der Covent Garden dagegen liegen alle in dem Bezirk „City of Westminster“, was man als Regierungsviertel der Stadt bezeichnen könnte.
Die internationale Kultur des Landes lässt sich dagegen eher in Soho und dem dortigen China Town entdecken. So wie sich in China Town die eingewanderten und schon heimischen Chinesen präsentieren und niedergelassen haben, gibt es auch noch andere Nationalitäten, die für London besonders prägend sind. Das sind zum einen die Pakistaner und natürlich auch die Inder, welche aus historischen Gründen schon seit Jahrhunderten zu England gehören und sich das auch am Stadtbild ablesen lässt.

Kunst und Kultur
Sowie die Engländer etwas sparsam mit der Üppigkeit ihrer einheimischen Speisen sind, so machen sie dies doch wett durch ihre weltweit berühmte Kultur. In kaum einer anderen Stadt sind mehr Theater und Museen zu Hause als in London. Das Westend lässt sich mit mehr als einem Dutzend Theatern schon beinahe als Theater-Viertel bezeichnen, wo unter anderem Stücke wie Cats oder das Phantom der Oper eine Weltbühne gefunden haben. Aber auch das historische Globe Theatre, in dem Shakespeare seine ersten Auftritte und Bühnenvorstellungen unter freiem Himmel hatte, ist in London zu Hause.
Neben Dutzenden an Theatern, können Sie in London auch Museen, Musicals oder andere künstlerische Kabinette erleben. Die Auswahl ist groß, nur die Entscheidung fällt schwer.

Share This Post

Post Comment