Klassenfahrten auf der Lahn

Klassenfahrten auf der Lahn

Hinaus aus dem Alltag und hinein in die Natur? (Fast) jeder möchte sich manchmal spontan aus dem Alltag ausklinken, um dann möglichst ein erlebnisreiches Wochenende zu verbringen, das uns schnell mit neuen Impulsen versorgt und uns auf diese Weise den Kopf mit anderen Ideen und Gedanken füllt.
Für mich sind solche Kurztrips einfach Gold wert und durch kaum etwas zu ersetzen. Das Beste, um mich schnell auf andere Gedanken zu bringen, ist es, ein paar Tage in der freien Natur zu verleben. Dazu noch viel Bewegung und einiges an Aktivitäten…und ich kehre völlig relaxt nach einem Wochenende zurück und bin so wieder bestens für den Alltag gerüstet.

Kanufahren auf der Lahn

Vor einigen Jahren habe ich erstmals einen Gutschein über ein Wochenende „Kanufahren auf der Lahn“ geschenkt bekommen – wobei ich mich im ersten Augenblick gefragt habe, ob das denn wohl etwas für mich sei….
Heute weiß ich es besser, denn nach diesem ersten Ausflug hatte ich sozusagen „die Witterung aufgenommen“ und stürze mich seitdem begeistert immer wieder einmal in ein solches Outdoor Vergnügen. Und die Lahn-Region bietet auf ihren ungefähr 240 Kilometern ganz unterschiedliche Möglichkeiten, bei Kanufahrten und Wasserwanderungen herrlich abzuschalten, nur noch die Natur mit ihren wunderschönen Bildern voll in sich aufzunehmen und zu genießen.

Klassenfahrten auf der Lahn

Klassenfahrten auf der Lahn

Auch für Kinder gibt es hier spannende und sehr kurzweilige Möglichkeiten, diese Region Deutschlands einmal auf ganz andere Art genauer unter die Lupe zu nehmen.

Frei nach dem Motto: Natur statt Schule!

Denn es existieren beispielsweise ganz spezielle Angebote, die sich über Planung und Durchführung von erlebnisreichen Klassenfahrten auf der Lahn erstrecken, die – wie man sich gut vorstellen kann – den Kindern als ganz besonderes Erlebnis in Erinnerung bleiben.
Auf diesen Klassenfahrten werden nämlich, neben Kanutouren, u. a. verschiedene Radtouren angeboten, teilweise Übernachtungen im Zelt durchgeführt und – um das Gemeinschaftsgefühl und den Teamwork-Gedanken innerhalb der Klasse zu stärken – besondere Kommunikationsspiele durchgeführt, wie auch der gemeinsame Bau eines Floßes, was den Kids selbstverständlich immer wieder eine Menge Spaß bereitet.
Auch die Eltern brauchen hier keine Sorge um die Sicherheit ihrer Kinder zu haben, denn auf Wunsch begleiten erfahrene Kanuguides die Schulklasse – selbstverständlich erst, nachdem man den Schülern eine umfassende Einweisung hat zukommen lassen.

Ich selber habe als Kind eine Klassenfahrt in die Nähe von Limburg gemacht – doch leider ohne ein solch spannendes und umfassendes Angebot! Natürlich ist auch mir diese Fahrt in besonderer Erinnerung geblieben, ich weiß allerdings genau, dass mich eine solche Tour mit diesen Highlights völlig begeistert hätte…. Das hole ich dann einfach heute nach und schnappe mir mein Zelt, um dann ein wundervoll entspannendes Naturerlebnis an der Lahn zu verbringen und mir auf meinem Weg noch einmal die Städte Marburg oder auch Limburg aus heutiger Sicht anzuschauen….

Foto: Krumos

Share This Post

Post Comment