Vital Hotel Bad Lippspringe

 

Jedes Jahr werden über die Internetplattform HolidayCheck die Top Hotels lokalisiert. Aus über 780.000 Hotelbewertungen aus dem jeweils vergangenen Jahr werden die Gewinner ermittelt. Die Auszeichnung zum TopHotel ergibt sich aus der Anzahl der Bewertungen, der Weiterempfehlungsrate und den jeweiligen Noten, die die Kunden verteilt haben. Diesem hochklassigen Wellnesshotel wurde zum wiederholten Mal die Bestnoten in den Bereichen

–  Preis-Leistungs-Verhältnis,

–  Service-Bereitschaft,

–  Qualität der Angebote und

–  Sicherheit der Online-Buchbarkeit

verliehen. 95 % der Gäste würden das Hotel nahe Paderborn und Detmold weiterempfehlen. Auf Grund der hohen Punktzahl erhielt das westfälische Wellnesshotel den Titel HolidayCheck TopHotel 2013. Das Vital Hotel liegt im Dreiländereck, wo Nordrhein-Westfalen an Hessen und Niedersachsen grenzt, und glänzt mit einem eigenen Thermalbad von beeindruckenden 18.000 Quadratmetern. Die sogenannte „Westfalen-Therme“ bietet einen Innen- und einen Außenbereich, sowie einen luxuriösen Sauna- und Wellnessbereich.

Westfalen Therme Bad Lippspringe

Entspannender Wellness-Urlaub in Nordrhein-Westfalen

Vom Zimmer aus geht es direkt in den weitläufigen Wellnessbereich des Vital Hotels, der sich über drei Ebenen erstreckt. Für Freunde der Saunakultur und solche, die es noch werden wollen, bietet das Wellnesshotel eine umfangreiche Auswahl an Saunen aller Art:

–  drei Finnsaunen mit Spezialaufgüssen zu jeder Stunde,

–  ein Biosaunarium, eine Blockhaussauna und eine Erdsauna,

–  ein original römisches Dampfbad,

–  ein Saunagarten mit original Kleo-Saunen,

–  eine neue Asia-Ruhelounge mit Wärmepool,

–  eine Dachterrasse mit Thermalpool,

–  ein Schwimmbecken, ein Außenbecken und einige Whirlpools,

–  ein Kaminraum und die Vital-Saunabar,

–  zu guter Letzt auch eine große Sonnenterrasse. Das Angebot des Vital Hotels erschöpft sich jedoch nicht nur in diesen Möglichkeiten, Ruhe und Entspannung vom stressigen Alltag zu finden.

Wellness Bereich

 

Wasserspaß für die ganze Familie im Vital Hotel

In der Westfalen-Therme kommen Jung und Alt auf ihre Kosten. Das Thermalbad bietet u. a. Superrutschen von bis zu 150 m Länge, außerdem Sprungtürme und einen Wasserfall. In angenehm warmen Whirlpools und auf sprudelnden Massageliegen ist der Alltag schnell vergessen. Man lässt sich treiben im Strömungskreisel, sucht Ruhe in den Wassergrotten oder lässt sich von einer Nackendusche die verspannten Muskeln auflockern. Mai bis September ist auch das Freibad für Besucher geöffnet. Es wartet mit einem 5-m-Turm und einer 11 m langen Breitrutsche auf. Dies ist ein wahres Paradies für Kinder jeglichen Alters. Für kleinere Kinder wurde außerdem das Piratenland mit einem Piratenschiff, Rutschen und Planschbecken angelegt.

Thermalbecken

Den Körper verwöhnen im Wellnessurlaub

Im Vital Hotel Bad Lippspringe werden darüber hinaus auch Pflege- und Beautyanwendungen angeboten. Maniküre, Wellness-Fußpflege, Farblicht- und Aromenanwendung, Aromabad – hier wird der ganze Mensch in Bezug auf Seele und Körper in höchstem Grad verwöhnt. Das Angebot an Massagen ist ebenfalls sehr vielfältig und beinhaltet:

–  die hawaiianische Lomi-Lomo-Nui-Massage,

–  die Hot-Stone-Massage,

–  die Edelstein-Balance-Massage,

–  und die Klangschalen-Massage.

Daneben gibt es natürlich ebenso die klassischen, medizinischen und entspannenden Ganz- oder Teilkörpermassagen. Der Körper wird des Weiteren aktiv bei den verschiedenen Sportmöglichkeiten im Thermalbad oder auf nahegelegenen Golf- und Tennisplätzen verwöhnt.

Badezimmer

Fürstlich wohnen und schlafen

Die Gäste des Vital Hotels genießen nicht nur eine luxuriöse und erholsame Atmosphäre im Spa- und Wellnessbereich, sondern auch auf ihren Zimmern. Das Wellnesshotel vermietet 111 feudale Zimmer und Suiten. Jedes Zimmer ist eingerichtet mit einem Bett, Telefon, DSL bzw. WLAN, Kabel-TV, einer Minibar, Fax-/Notebook-Anschluss und einem Safe. Das Unterbringen eines Kinderbettes ist ebenfalls möglich. Neben Dusche und WC ist das zu jedem Zimmer zugehörige Bad mit Fußbodenheizung, Fön und Kosmetikspiegel ausgestattet. Die Zimmer glänzen mit einer jeweils stilvollen und persönlichen Note.

Thermal Becken

Mediterran dinieren im Vital Hotel

Darüber hinaus bietet das Vital Hotel auch kulinarische Vielfalt. Im Palm Restaurant des Hotels werden Gäste mit regionalen und internationalen Gerichten verwöhnt. Der Blick in die mediterrane Wasserwelt der Westfalen Therme untermalt den lukullischen Genuss zudem noch optisch. In der Hotel-Bar werden bis Mitternacht bei Piano-Klängen Drinks und Cocktails gereicht. Im Plaza Selbstbedienungsrestaurant inmitten des Thermalbads sind Besucher eingeladen, zwischen den Aktivitäten eine Kleinigkeit aus den täglich wechselnden Angeboten zu genießen. Cocktails und kühle Drinks nach einem Sauna-Gang werden in der Sauna-Bar serviert.

 

Den besonderen Tag feiern

Neben dem Wellness- und Hotelbetrieb stellt das Vital Hotel seine Räumlichkeiten ebenfalls gerne für individuelle Festlichkeiten zur Verfügung. Hochzeit, Taufe, Geburtstag und Weihnachtsfeier werden im Vital Hotel zum unvergesslichen Event. Vier variable Veranstaltungsräume von unterschiedlicher Größe stehen für private oder geschäftliche Bankette, Feiern oder Galadinners zur Verfügung. Ein kompetentes Team begleitet dabei von der Planung bis zur Durchführung.

 

Tagungshotel in der Nähe des Teutoburger Waldes

Das Vital Hotel ist auch ein Tagungshotel. In vier Tagungsräumen zwischen 45 und 250 Quadratmetern werden 16 bis 250 Personen zu Vorträgen, Konferenzen oder Events bewirtet. Die Räume sind überdies ausgestattet mit modernster Konferenztechnik, dazu zählen Leinwand, Overheadprojektor, Pinnwand, Flipchart, Whiteboardtafel, Beamer, Moderatorenkoffer, Knopfmikrofon und Rednerpult. Hervorragender Service und verschiedene Tagungspauschalen (inklusive Catering, Serviceleistungen und Übernachtungspreise) garantieren einen reibungslosen Tagungsablauf. Darüber hinaus punktet das Vital Hotel mit seinem Erholung bietenden Freizeit- und Wellnessangebot und der beeindruckenden Umgebung des Teutoburger Waldes. Das Wellnesshotel ist zentral gelegen und aus allen Teilen Deutschlands, sowie aus dem Ausland gut zu erreichen.

 

Das Vital Hotel im Überblick

Im westfälischen Vital Hotel gehen ein luxuriöses Hotel und ein umfangreiches Spa- und Wellnessangebot eine für jeden Gast gewinnbringende Symbiose ein. Die Vorteile eines Aufenthaltes im Vital Hotel auf einen Blick sind:

–  Man muss das Hotel nicht verlassen, um das integrierte Thermalbad zu besuchen.

–  Die Westfalen-Therme beinhaltet eine weitläufige und vielfältige Saunalandschaft.

–  In Whirlpools und auf Riesenrutschen ist der Badespaß garantiert.

–  Mit Massagen und Pflegeanwendungen wird der Körper auf alle erdenklichen Arten verwöhnt.

–  Die Zimmer sind stilvoll und mit individueller Note eingerichtet.

–  Im Hotel-Restaurant kommt beim Ausblick in die Wasserwelt der Therme und beim Anblick vorzüglicher Speisen Freude auf.

–  Für Feste und Tagungen ist das Vital Hotel bestens ausgestattet und bietet Service von der Planung bis zur Durchführung.

 

Unter www.vital-hotel.de findet man aktuelle Arrangements und Top Angebote.

 

Fotos: © Vital Hotel Bad Lippspringe

 

Post Comment