Das neue Schiff der AIDA Flotte: die AIDAstella

Das neue Schiff der AIDA Flotte: die AIDAstella

AIDA Cruises ist ein Rostocker Kreuzfahrtunternehmen und zählt zu den bekanntesten Deutschlands. Eines der neuesten Kreuzfahrtschiffe dieses Unternehmens ist die AIDAstella. Die Meyer-Werft im deutschen Papenburg ist der Entstehungsort des nach der Sphinx-Klasse gebauten Schiffes. Die AIDAstella erstreckt sich über eine Länge von mehr als 253 Metern und weist eine Besatzung von 609 Mitgliedern auf. Am 16. März 2013 erfolgte nach drei Jahren Planungs- und Bauzeit die feierliche Taufe in Warnemünde. Es waren zehn Taufpatinnen anwesend, die den Taufspruch verlasen und dem gewaltigen Kreuzfahrtschiff seinen Namen AIDAstella gaben.

Die AIDAstella konzipierten ihre Bauherren nach den neuesten technischen Erkenntnissen. Es geht nicht nur um Form und Design sowie den Komfort für die Gäste. Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind Themen, die auch die Kreuzfahrtunternehmen interessieren. So weist die AIDAstella, die Platz für 2050 Gäste bietet, eine sehr sparsame Fahrweise auf, was sich auf ein konsequentes Energiesparen positiv auswirkt. Der geringe Strömungswiderstand des Schiffes und ein reibungsarmer Unterwasseranstrich sind Voraussetzungen für die beste Energiebilanz. Alle Abwässer, die auf der AIDAstella entstehen, lässt man klären und zu einem großen Teil wiederverwenden. Durch diese Taktik entsteht ein geringer Frischwasserverbrauch. Die Trennung des Abfalls steht hier ebenfalls an oberster Stelle.

AIDAstella

Für Dich als Gast hält die AIDAstella ein vielseitiges Angebot bereit. Reisetipps informieren Dich über die Vorzüge eines Aufenthaltes auf der AIDAstella. Möchtest Du das Bordleben genießen, kannst Du Dich im Theatrium, Casino oder im 4-D-Kino Cinemara beschäftigen. Der AIDA Shop lädt zum Bummeln ein und im Fotoshop lassen sich schöne Erinnerungen verewigen. Auch Kultur darf auf einem Kreuzfahrtschiff dieser Größenordnung nicht fehlen, was zu der Einrichtung einer Kunstgalerie bewog. Die Bordbibliothek bietet Dir allerlei Literatur für ruhige Stunden. Auch für Entspannung, so steht es in vielen Reisetipps und -broschüren, ist auf der AIDAstella gesorgt. Mit einer Aroma-, Bio- oder Dampfsauna verflüchtigt sich der Stress sofort. Auch ein Solarium steht allen Sonnenanbetern bereit. Legst Du besonders viel Wert auf Wellness und Spa, denke über eine Buchung der Wellnesssuite nach.

Deine körperliche Fitness kannst Du während einer Reise auf der AIDAstella durch verschiedenste Angebote aufrechterhalten. Ein Joggingparcours, ein Fitnessstudio, sowie verschiedenste Kurse kann jeder Passagier nach eigenem Bedarf nutzen. Nachdem Du fleißig trainiert hast, steht wieder das leibliche Wohl an erster Stelle. Verschiedenste Restaurants und Bars laden Dich zum Genießen ein. Hier kommt geschmacklich jeder auf seine Kosten. Von Steakhouse über Sushibar bietet sich hier eine weite Bandbreite an Gourmetküche zum Verzehr an. Möchtest Du eine Kreuzfahrt günstig buchen und deren Vorzüge genießen, ist die AIDAstella die richtige Wahl. Die AIDAstella ist ein Schiff, auf dem auch Behinderte die Vorzüge einer Kreuzfahrt erleben können. Des Weiteren eignet es sich als Kreuzfahrtschiff für Firmenevents. Eine Reise mit der AIDAstella schweißt Mitarbeiter zusammen und bietet optimale Voraussetzungen für Verhandlungen mit Geschäftspartnern. Als schwimmender Wohlfühltempel mit nordischem Flair ist es nicht nur die richtige Wahl für Menschen, die Wellness erfahren möchten, sondern bietet auch Hochzeitsreisenden das richtige Ambiente.

Share This Post

Post Comment