Costa Rica, das perfektes Reiseziel für tolle Erlebnisreisen

Costa Rica, das perfektes Reiseziel für tolle Erlebnisreisen

Der Staat Costa Rica befindet sich in Zentralamerika und gilt als beliebtes Reiseziel für Jung und Alt. Spannende Sehenswürdigkeiten, ein abwechslungsreiches Landschaftsbild und die einmalige Lage zwischen dem Pazifik und der Karibik garantieren einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub. Aufgrund der Vielseitigkeit des Staates empfiehlt es sich, eine Rundreise durch Costa Rica zu planen. Dieses Angebot kannst Du sowohl privat als auch mit einer Reisegruppe in Anspruch nehmen. Einige Reiseanbieter verfügen über Angebote, die sich speziell für Familien, Alleinreisende oder Freunde eignen.

 

Die Pflanzen- und Tiervielfalt Costa Ricas

Naturliebhaber kommen in Costa Rica auf ihre Kosten. Der Staat in Mittelamerika verzaubert seine Urlauber mit einer Naturvielfalt, die zwölf Vegetationszonen umfasst. Hierzu zählen sowohl Regen- und Trockenwälder als auch Feucht- und andere Gebiete. Große Flächen Costa Ricas stehen unter Naturschutz und bieten damit einen Wohnraum für zahlreiche Tierarten. Während Deines Urlaubes in Costa Rica begegnet Dir eine farbenprächtige Vogelvielfalt, die rund ein Zehntel aller Vogelarten weltweit umfasst. Darüber hinaus leben Reptilien, Amphibien und Affen in der Natur Costa Ricas. Je nach Art der Vegetationszone findest Du unterschiedliche Tiere vor. Rund ein Viertel der Fläche Costa Ricas besteht aus Nationalparks, die Dir aufregende Momente inmitten der Tier- und Pflanzenwelt des Landes gewährleisten. Im Zuge einer Rundreise gelingt es Dir, möglichst viele der verschiedenen Seiten des Landes kennenzulernen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

(c)  Barbara Heiland  / pixelio.de

Möchtest Du mit Deinen nächsten Verwandten durch Costa Rica reisen, empfiehlt sich eine Familien-Rundreise. Diese garantiert Abwechslung, Spaß und Naturgenuss. Beliebte Reiseziele für Familien sind der Regenwald, die Strände und der Dschungel in Costa Rica. Darüber hinaus ermöglichen die Vulkane des Landes spannende Ausflüge für jeden Urlaubstyp. Die Gegend um den Arenal Vulkan bietet Platz für erlebnisreiche Wanderungen inmitten der Natur. Die Baderegionen in Costa Rica sind weitestgehend naturbelassen und eignen sich für Wassersport jeder Art. Während der Hauptsaison weist das Wasser angenehme Temperaturen auf und garantiert Wasserratten erholsame Badestunden. Ferner besteht an einigen Stellen ein Surf-, Tauch- und Segelangebot.

 

Natur- und Kulturgenuss mit einer Rundreise durch Costa Rica

Neben einer Familien- und Naturreise besteht das Angebot einer Mietwagen-Rundreise. Diese bietet den Vorteil, dass Du während des gesamten Urlaubes flexibel bist und die Reiseziele individuell auswählst. Als Ausgangspunkt für eine Rundreise empfiehlt sich die Hauptstadt San José. Dort findest Du das Teatro Nacional und weitere Sehenswürdigkeiten vor, die spannende Eindrücke in die Kultur des Landes gewährleisten. Für ruhige und erholsame Momente empfehlen sich die Strände der abgelegenen Regionen. Urlauber, die zum ersten Mal Costa Rica besuchen, nutzen das Angebot einer Kleingruppenreise. Diese bietet Dir die Möglichkeit, die verschiedenen Seiten des Landes kennenzulernen und viele Urlaubsfreundschaften zu schließen. Reiselustige buchen unter www.terravista-erlebnisreisen.de günstige Costa Rica-Rundreisen für Singles, Paare, Freunde und Familien.

Share This Post

Post Comment