Austrian Airlines punktet mit neuer Werbelinie (Sponsored Video)

Austrian Airlines punktet mit neuer Werbelinie (Sponsored Video)

Seit dem 7. Mai 2014 erlebst Du die Fluglinie Austrian Airlines im neuen Glanz. Hier startete die neue Werbekampagne des Unternehmens, die unter dem Motto „From/To“ die Veränderungen des Reisens thematisiert. Als Werbegesichter überzeugen Stars wie Anna Netrebko und Matthias Mayer. Beide standen Austrian Airlines zu Werbezwecken als Testkunden zur Verfügung. Mit interessanten Spots und lustigen Gags bringt Dir die Werbepräsentation das Gefühl von Unbeschwertheit während der Flugreise näher.

 

Urlaubsstimmung während der Reise

Das Gefühl, dass Dein Urlaub bereits mit der Reise beginnt, greift die Kampagne der Fluggesellschaft auf. Somit erleben die Stars mit anderen Fluggästen in den Spots ihren privaten „From/To“-Moment. Schließlich stellt ein Flug mit der Austrian Airline nicht ausschließlich einen Transport von einem Flughafen zum nächsten dar. Bereits während der Reise erlebst Du neue Eindrücke und Abenteuer an Bord. Das Ziel der Werbekampagne besteht darin, Austrian Airlines von anderen Fluglinien abzugrenzen.


 

Das Motto „From/To“ nimmt in diesem Fall eine mehrdeutige Funktion ein. Nicht nur, dass der Fluggast von einem Ort zum anderen gelangt – die Werbebotschaft beinhaltet auch einen Gedankenwechsel. Von der Meinung, alle Fluggesellschaften ähnelten sich, bringt Dich die Kampagne des Unternehmens ab. Sie überzeugt Dich, dass Austrian Airlines speziell auf Deine Bedürfnisse eingeht. Somit erlebst Du deinen „From/To“-Moment. Neben Österreich findet sich die Kampagne auch in anderen Ländern. Dazu zählen Deutschland, die Schweiz sowie Italien. Diese Positionierungskampagne siehst Du im Fernsehen, im Kino oder in den Printmedien. Weiterhin strahlen alle digitalen Kanäle die Werbung aus. Auf der Seite myaustrian.com findest Du die Spots und weitere Informationen.

 

Die Weiterentwicklung der Marke Austrian Airlines

Die neue Werbestrategie der Fluggesellschaft geht einer prinzipiellen Neugestaltung des Marktauftritts voraus. Bereits im Jahr 2013 investierte Austrian Airlines 90 Millionen Euro in seine Maschinen und das Servicewesen. Die erneuerte Werbelinie unterstreicht diese Bemühungen. Laut dem Chief Commercial Officer der Austrian Airlines steht das Motto „From/To“ für eine Emotionalisierung der Werbung. Es birgt nicht ausschließlich Fakten zu den Angeboten und Preisen der Fluglinie. Stattdessen suggeriert es den Urlaubsbeginn im Flugzeug. Die Atmosphäre in der Maschine, das freundliche Personal und der gute Service bringen dem Fluggast das „From/To“-Gefühl.

 Neue Austrian Airlines KampagneOS

Bild: Zur Verfügung gestellt von Austrian Airlines

Meinungen und Kommentare zu der Kampagne, die im zweiten Quartal 2014 startet, findest Du im Netz. Im redblog erhältst Du Klarheit über die Marketingziele der Fluglinie. Ebenso steht hier der „From/To“-Moment noch einmal im Fokus. Mit Sympathie und Charme differenziert sich Austrian Airlines von anderen Fluggesellschaften. Sie steigert damit die Bekanntheit der Marke im In- und Ausland. Zudem gilt die Positionierung der Austrian Airlines als Flugunternehmen der österreichischen Bevölkerung als klare Priorität. Um diese Kundenbindung zu verstärken, findest Du Austrian Airlines auf Facebook. Hier stehen alle Neuerungen und weitere interessante Auskünfte rund um die Fluglinie.

(Dieser Artikel wurde gesponsert von Austrian Airlines)

Share This Post

Post Comment